Hörbuch. Gelesen von
Martin Baltscheit

Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums

Umschlag von Anke Kuhl
Beltz & Gelberg 2011, Lesealter: ab 9

"Mit Lakonie und einem genauen Blick auf die deutsch-finnische Seele erzählt Salah Naoura eine Sommergeschichte voller Wärme und Witz. Dass Matti und seine Eltern aus ihren Flunkereien so unbeschadet herauskommen, ist das eigentliche Wunder dieses Romans. Eine starke Familie verträgt eben starke Geschichten."
(Aus der Jury-Begründung des Peter-Härtling-Preises.)

Der 11-jährige Matti träumt von einem Familienurlaub in der Heimat seines finnischen Vaters, was er mit einer faustdicken Lüge auch erreicht. In Finnland aber finden sich Matti, der kleine Bruder Sami und die Eltern auf einmal ohne Bleibe, Geld und Auto mitten in der finnischen Einöde wieder. Nur ein Wunder kann sie retten – oder Onkel Jussi, der aber mit Mattis Vater in lebenslanger, brüderlicher Konkurrenz verstrickt ist. Ein sommerleichter Roman für Kinder, der durch seinen Wortwitz besticht. Und das ist nicht mal gelogen …


Auszeichnungen:

Peter-Härtling-Preis 2011

LUCHS des Monats August 2011

LUCHS des Jahres 2011 (DIE ZEIT und Radio Bremen)

Hörbuch des Jahres 2011 der hr2-Hörbuch-Bestenliste

Nominierung zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2012